Loading images...

Die älteste Bürgerin der Gemeinde Mals, Frau  Maria Dürager-Fischer, ist vorgestern im Martinsheim von Mals verstorben. Frau Fischer, die gebürtige  Salzburgerin, feierte am 08. Februar ihren 92sten Geburtstag. Sie lebte lange Jahre mit ihrem Mann in Laatsch. Als das neue Altersheim in Mals geplant wurde, ließ sie sich ein Einzelzimmer reservieren und zog am 01.10.2004 dort ein und verbrachte somit ihren Lebensabend in diesem Haus.

Im Bild: Die Musikanten gratulierten Maria Dürager Fischer zu ihrem 100ten Geburtstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × 1 =

Kategorien
Frühling
Bild der Woche
Bild der Woche
Spruch der Woche

IHR ZITAT

Ein hoher Lebensstandard besteht darin, dass man Geld, das man noch nicht hat, für Dinge ausgibt, die man nicht braucht, um Leuten zu imponieren, die man nicht mag.

Orson Welle

Voltaire

Aurelien Scholl ,
 frz. Journalist & Schriftsteller

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/