Loading images...

 

Burgeis gedenkt am morgigen Samstag, den 21. November des bekannten Malers Johann holzerEvangelist Holzer im Rahmen eines Kulturabends um 20,15 Uhr im Kulturheim Burgeis. Johann Ev. Holzer ist am 24. Dezember 1709 in Burgeis geboren, welcher vor allem Fresken mit originellen Genreszenzen malte. Die Grundschule von Burgeis trägt den Namen des bekannten Malers und feiert gleichzeitig auch das Jubiläum 50 Jahre Grundschule Burgeis, während die  Kulturheimgenossenschaft Burgeis ihr 4o-jähriges Bestehen feiert.

Der Lebenslauf des bekannten Malers ist in der Dezember-Ausgabe des Gemeindeblattes von Mals zu lesen. Pater Martin Angerer, Pfarrer von Burgeis, hat den Lebenslauf von Johann Evangelist Holzer verfaßt.

Für das Programm klicken Sie  hier

 Weiteres über Johann Ev. Holzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sieben − 3 =

Kategorien
Frühling
Bild der Woche
Bild der Woche
Spruch der Woche

IHR ZITAT

Ein hoher Lebensstandard besteht darin, dass man Geld, das man noch nicht hat, für Dinge ausgibt, die man nicht braucht, um Leuten zu imponieren, die man nicht mag.

Orson Welle

Voltaire

Aurelien Scholl ,
 frz. Journalist & Schriftsteller

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/