Loading images...

Kunst

Wie jedes Jahr im Herbst hat der Bildungsausschuss der Gemeinde Mals auch heuer wiederum ein reichhaltiges Programm für den Bildungsherbst 2013 angeboten. Bis zum 9. November warten verschiedene Angebote auf Jedermann. Morgen, Mittwoch ein Nationalsozialistischer Kontext und Folgezeit "Nachlass Emilie Schindler", am Freitag Tag der Bibliotheken, am Samstag das 2. Malser Ziachorgeltreffen, Montag 28.10.-15.11. Bilderausstellung von Luis Stefan Stecher und am Mittwoch, 30. Oktober ein Kabarettprogramm "Ich komme ein bischen später" mit Robert Asam. Das genaue Programm finden Sie hier oder unter www.mals-leben.com

Morgen beginnen die Vintschger KulturLandschaftsTage 2013 und ziehen sich über die Tage zwischen 03. und 06. Oktober hin. Angeboten wird eine Vielfalt von Literaturtage1Veranstaltungen, zwischen Exkursionen, Kulinarik, Tagungen, Gasthausgesprächen, Weinverkostungen und Konzerte. Für das detaillierte Programm klicken Sie hier

Am Abend des 2. Mai wurde erstmalig in Mals der Gewinner des 14. Gabriel-Grüner-Stipendiums vergeben. Die beiden Gewinner, Autorin Yasemin Grüner Preisträgerin Stipendium Yasemin ErginErgin und der Fotojournalist Marcel Mettelsiefen werden in ihrem Reportagenvorhaben die Leben der Frauen Tadschikistans näher betrachten – ein Großteil der Männer arbeitet in Russland, während die Frauen den Hof erhalten, die Kinder betreuen und die „Macher“ im Dorf sind. Nach Mals reisten Freunde und Kollegen des 1999 erschossenen Journalisten, darunter auch der ehemalige Stern-Chefredakteur Thomas Osterkorn und der Fotojournalist Uli Reinhardt, der mit Grüner oft gemeinsam arbeitete. Die Geschwister Ute und Peter Grüner, Vize-Bürgermeisterin Sibille Tschenett, RAI-Journalist Roman Drescher und Ludwig Fabi sind Teil des lokalen Organisations-Teams des Stipendiums, das vom Bildungsausschuss Mals vor Ort gestaltet wird. Gabriel Grüner wäre in diesem Jahr 50 Jahre alt geworden. Die 8. Ausgabe der Kunst- und Kulturzeitschrift vissidarte widmete dem Journalisten gleich mehrere Seiten. Und veröffentlichte das Original-Streitgespräch mit dem Dichter Peter Handke (Stern, 1996).  (kat)
(Foto Die Preisträgerin Stipendium Yasemin Ergin)
Morgen, Donnerstag findet erstmals in Mals, im Kulturhaus, mit Gabriel GrünerBeginn um 19 Uhr, die Vergabe des Gabriel-Grüner-Stipendiums 2013, statt. Bereits zum dritten Mal gastierte Anfang März in Mals eine international besetzte Journalisten-Jury, um die besten Foto-Reportagen für das Gabriel Grüner Stipendium auszuwählen. Das Stipendium geht in diesem Jahr an die Autorin Yasemin Ergin und an den Fotografen Marcel Mettelsiefen.Das Team plant eine Reportage über Frauen in Tadschikistan, die von ihren im Ausland nach Arbeit suchenden Männern zu Hunderttausenden zurückgelassen werden.
 

Weiterlesen

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Kategorien
Bild der Woche
Bild der Woche

Regenbogen

Spruch der Woche

Anstatt immer nur das Beste geben zu wollen, sollten wir lieber einmal etwas Gutes tun.

Thorton Niven Wilder
US- amerik. Schriftsteller

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/