Loading images...

Wanderungen

Nach der gelungenen Wiederaufnahme des traditionellen 8-Gipfelmarsches 2011 war auch der diesjährige Marsch ein voller Erfolg. Insgesamt nahmen 315 Gipfelstürmer den Acht-Gipfel-Marsch in Angriff. 67 der teilnehmer waren dabei Frauen. Das Teilnehmerfeld kam aus allen Landesteilen, sowie aus der Schweiz, wobei sogar ein  belgischer Teilnehmer den Marsch auf sich nahm.

Am Sonntag wurde am sich immer weiter entwickelnden ,,Erlebnisberg“ Watles im Rahmen eines Familienfestes der neu errichtete Spielsee  bei der Bergstation Plantapatsch offiziell eröffnet. Der Spielsee mit Floß, Diamantenmine, Kneippanlage mit Nass- und Trockenpfad, Holzrinnen mit Wasserrad und vieles mehr zogen Hunderte von Besuchern an. Gleichzeitig wurde auch die höchstgelegene Bogensportanlage Europas sehr gut angenommen, die bereits im letzten Jahr errichtet wurde.

Am Samstag, 4. August starten die Teilnehmer am 8 Gipfel-Marsch, um 4 Uhr morgens am Stadtplatz in Glurns. Startmöglichkeiten sind bis 5.00 Uhr gegeben. Bei der Marschstrecke sind 8 Gipfel zu besteigen, das Glurnserköpfel, der Plachweiler, Piz Chavalatsch, Piz Selva, Piz Mischuns, Furkelspitze, Tartscherkopf, Kornspitz, Stilfserjoch. Dabei müssen 33 km bei einem Höhenunterschied von 3300 m bewältigt werden.

www.glurns.eu

Ein voller Erfolg war auch die heurige Ausgabe der Wanderung ”Romans Weg” mit Start auf der Oberetteshütte im Matscher Tal, bis hin zur Schutzhütte Sesvenna im Schliniger Tal. Beim Wettergott hatten die Veranstalter gutes Wetter erbeten. 80 begeisterte Wanderer sind der Einladung der AVS Sektion Mals, der Bergrettung Mals, sowie der Hüttenwirte der Oberettes- und Sesvennahütte, gefolgt. 20 Teilnehmer kamen aus Sent, der Gemeinde Graubünden, einige aus dem Fürstentum Liechtenstein; der Älteste war 70 Jahre jung. Beide Hüttenwirte verwöhnten die Bergsteiger mit hauseigenen Köstlichkeiten.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Kategorien
Bild der Woche
Bild der Woche
Spruch der Woche

IHR ZITAT

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen. Jean Anouilh (1910-1987), frz. Dramatiker 

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/