Loading images...

Während die Leitungen großteils bereits verlegt sind, wurde kürzlich auch mit den Bauarbeiten am Krafthaus begonnen, welches im Bereich der Wasserfassung der Sel-Edison Ag liegt. Ziel der Puni Energie GmbH sei es, bereits im nächsten Sommer die erste Energie liefern zu können, sagte Präsident Walter Gostner. Kürzlich lud die Gesellschaft die Planer, Bauunternehmen, Vertreter von Gemeinde und Fraktion, sowie Verwaltungs- und Aufsichtsräte der Gesellschaft zu zum feierlichen Spatenstich ein. Im Bild von links: Walter Gostner, Franz Marx, Arnold Rainalter, Ulrich Veith, Reinhard Höchenberger, Klaus Stocker, Klaus Mair und Siegfried Telser. Architekt Juri Pobitzer und Ing. Walter Gostner erklärten auch die Pläne für dieses kostspielige Projekt. Präsident Gostner erklärte zum Abschluss, dass es der Gesellschaft ein großen Anliegen war und ist, soweit als möglich einheimische Firmen zu beschäftigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Slideshow
Kategorien
Bild der Woche
ROTKEHLCHEN
Spruch der Woche

Jeder Mensch hat seine guten Seiten. Man muss nur die schlechten umblättern.

Ernst Jünger
dt. Schriftsteller

 

 

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/