Loading images...

 

Wie bereits angekündigt, fand in Burgeis  letzten Samsstag eine Großveranstaltung statt: 300. johannes-evanholzerGeburtstag von Johann Evangelist Holzer, 50 Jahre Grundschule, 400 Jahre Dorfschule, 40 Jahre Kulturheim. Zahlreiche Gäste und Persönlichkeiten fanden sich ein, um dieses gemeinsame Fest zu feiern. Vor allem die Grundschüler hatten sich mit Einlagen für diesen Abend in besonderer Weise vorbereitet. Auch Gäste aus Sögel (Niedersachsen) folgten der Einladung, zumal der Künstler Johann Ev. Holzer in Sögel bestattet worden war. Pater Martin Angerer, Pfarrer von Burgeis ließ das Leben des Künstlers als Revue passieren. Bei dieser Gelegenheit stellte der Landeskonservator Leo Andergassen die neue Ausgabe der Zeitschrift ”Schlern” vor, die sich in dieser aktuellen Ausgabe dem Leben und Werk des Künstlers widmet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kategorien
Frühling
Bild der Woche
Bild der Woche
Spruch der Woche

IHR ZITAT

Zuhören können, ist der halbe Erfolg

Calvin Coolidge,
amerik. Politiker

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/