Loading images...

 

Kulinarische Köstlichkeiten aus der Küche der Sesvennahütte servierten Andi Pobitzer und sein Team für die Firma SALEWA auf der internationalen Sportartikelmesse ISPO in München. Die Firma salewa_ispo2010_rifugio_sesvenna1SALEWA feiert heuer 75 Jahre im Sektor Bekleidung und Ausrüstungen für Sportler und Bergsteiger. Die FA. SALEWA hatte auf der ISPO nicht nur ein Schaufenster mit ihren neusten Produkten, sondern verband diese auch mit Kulinarischem aus der Sesvennahütte. Hüttenwirt Andreas Pobitzer bereitet für die Messebesucher zwei originelle Südtiroler Gerichte zu, Sesvenna-Nudeln und Hirschgulasch mit Polenta, Kraut und Preiselbeermarmelade. Andi und sein Team haben am Tag 300 Gerichte zubereitet und an den 4 Tagen der Messe verzehrten rund 1200 Messebesucher die Köstlichkeiten aus der Sesvennahütte. Ein großer, unerwarteter Erfolg für das Team, das sich in einer sehr kleinen Küche zurechtfinden mußte.

Im Bild: Andreas Pobitzer beim Zubereiten der Köstlichkeiten auf der ISPO in München

 (Foto: LDL COMunicazione (ufficio stampa SALEWA Italia))

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kategorien
Frühling
Bild der Woche
Bild der Woche
Spruch der Woche

IHR ZITAT

Zuhören können, ist der halbe Erfolg

Calvin Coolidge,
amerik. Politiker

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/