Loading images...

Bei der letzten Gemeinderatssitzung des Gemeinderates von Mals, wurde die Anfrage des Ratsmitgliedes Bruno Pileggi, eine Strasse nach dem berühmten Malser Malers Karl Plattner zu benennen, behandelt. Daraufhin wurde der Vorschlag  unterbreitet, den Platz unterhalb der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt nach Karl Plattner zu benennen. Der Gemeinderat hat diesen Vorschlag einstimmig angenommen. Dieses Vorhaben wird von der Gemeinde demnächst umgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kategorien
Frühling
Bild der Woche
Bild der Woche
Spruch der Woche

IHR ZITAT

Zuhören können, ist der halbe Erfolg

Calvin Coolidge,
amerik. Politiker

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/