Loading images...

Morgen Samstag, wird Bischov Ivo Muser in der Stiftskirche von Marienberg P. Philipp Kuschmann und P. Urs Maria Stadelmann die Priesterweihe spenden. Die Feier beginnt um 14 Uhr. Um 19 Uhr ist dann eine feierliche Vesper in der Stiftskirche. Am Sonntag dann die feierliche Primiz von P. Urs Maria Stadelmann in der Stiftskirche mit Beginn um 10,30 Uhr Parkmöglichkeiten jeweils für alle in Burgeis, ein Shuttlebus zum Transfer in das Kloste, steht für Alle ab Burgeis bereit. Am Sonntag wird dann um 17 Uhr enoch ine feierliche Vesper gefeiert. Die Primizfeier am Sonntag wird vom Kirchenchor Burgeis in Verstärkung mit dem Kirchenchor Mals und der Südtiroler Sopranistin Clara Sattler musikalisch umrahmt.

 

P. Philipp Kuschmann stammt aus Witten in Nordrhein-Westfalen und schloss seine schulische Ausbildung im Jahr 2001 am Berufskolleg Elberfeld in der Stadt Wuppertal mit der allgemeinen Hochschulreife ab. Noch im selben Jahr schloss er sich der Benediktinergemeinschaft des Klosters Marienberg an, legte 2003 die einfache Profess und  2006  die ewige Profess  ab. Zwei Jahre später wurde er in Brixen zum Diakon geweiht.

P. Urs Maria Stadelmann stammt aus Zug in der Schweiz, Nach der Ausbildung als Maler und Lackierer absolvierte er einen Pflegehelferkurs des Roten Kreuzes. Im April 2006 trat er in das Kloster Marienberg ein. Im September 2007 legte er die einfache Profess ab. 3 Jahre später band er sich für immer an ndas Kloster Marienberg. Im Oktober des vorigen Jahres wurde er zum Diakon geweiht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Slideshow
Kategorien
die;Schreibstube
Bild der Woche
Frühling
Spruch der Woche

Der schlimmste Weg, den man wählen kann, ist der, keinen zu wählen.

Friedrich II.
König von Preußen

 

 

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/