Loading images...

Auf der Strecke der Vinschger Bahn werden neue Gleise verlegt. Daher entfallen die drei Züge am späten Abend. Ein Busdienst ersetzt sie. Seit Anfang April wird auf der gesamten Strecke der Vinschger Bahn mit Hochdruck an der Erneuerung der Gleise gearbeitet. Der Austausch der Bahnschwellen ist sehr aufwändig. Die Arbeiten dauern noch bis Sonntag, 25. Juni, an. Gearbeitet wird in den Nachtstunden, um tagsüber einen weitestgehend uneingeschränkten Bahndienst zu gewährleisten. Dies bedeutet, dass auch weiterhin und bis zum Ende der Bauarbeiten die letzten beiden Züge mit Abfahrt in Meran um 21:46 Uhr (Zug 135) und 22:50 Uhr (Zug 137) sowie der letzte Zug mit Abfahrt in Mals um 21:20 Uhr (Zug 134) entfallen.

Die abendlichen Zugverbindungen werden durch Busdienste ersetzt, wobei ein Bus vom Meraner Bahnhof über Algund zum Bahnhof Marling und wieder zurück fährt. Ein weiterer Bus deckt die Strecke vom Meraner Bahnhof über Töll in Richtung Mals ab und hält in Meran (Andreas-Hofer-Platz), Goldrain, Schlanders, Spondinig und Mals am Bahnhof. In den übrigen Ortschaften hält der Ersatzbus an folgenden Haltestellen: Töll (Edelweiss), Algund (Weingartnerstraße), Rabland (Raika bzw. Tourismusbüro), Plaus (Abzweigung Plaus), Naturns (Rathaus), Staben (Kirche), Tschars (Abzweigung Tschars), Kastelbell (Dorf), Latsch (Pfarrkirche), Eyrs (Edelweiss), Laas (Pfarrkirche) und Schluderns (Schulgasse).

Alle Informationen und der Fahrplan des Busersatzdienstes sind im Internet unter  www.suedtirolmobil.info abrufbar. Die Busersatzfahrpläne sind außerdem an den Bahnhöfen der Vinschger Bahn und an den Haltestellen des Busersatzdienstes ausgehängt. Auskünfte werden auch unter der Nummer 840 000 471 erteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Slideshow
Kategorien
die;Schreibstube
Bild der Woche
Bild der Woche

Regenbogen

Spruch der Woche
Alles in der Welt läßt sich ertragen, nur nicht eine Reihe von schönen Tagen.

Johann Wolfgang von Goethe,
dt. Dichter

feststellbar

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/