Loading images...

Am Samstag, den 22. September ist auch in Südtirol wiederum der ”Autofreie Tag”. Mehr Lebensqualität durch weniger Verkehr! In ganz Europa rufen Gemeinden dazu auf, einen Tag autofrei zu verbringen. Die Südtiroler Mobilitätsagentur, das Ökoinstitut Südtirol und die Gemeinde Mals laden alle Bürgerinnen und Bürger, sich an dieser Klimaschutzinitiative zu beteiligen.

 

Foto: Polizist Gerald Burger  mit den Kindern beim Autofreien Tag im September 2011

Diese europaweite Klimaschutzinitiative soll die Menschen für umweltfreundliche, kostengünstige und angenehme Alternativen zum Auto sensibilisieren und längerfristig zu einem nachhaltigen Mobilitätsverhalten anregen. Gerade in einer Zeit der verschärfenden Umwelt- und Klimaproblematik, der hohen Treibstoffpreise und damit verbundenen Belastungen für Familien, ist diese Art der Bewusstseinsbildung sehr wichtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Slideshow
Kategorien
die;Schreibstube
Bild der Woche
Frühling
Spruch der Woche

Der schlimmste Weg, den man wählen kann, ist der, keinen zu wählen.

Friedrich II.
König von Preußen

 

 

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/