Loading images...

Das Stück „Der Raub der Sabinerinnen“ hat die Gruppe „Volxteattr Oubrwind Mols“  ausgewählt und dieses wird am Freitag, den 20. Jänner in der Premiere im Kulturhaus von Mals aufgeführt. Das Stück ist ein Schwank der Brüder Schönthan aus dem Jahre 1884. Unter der Regie von  Christof Anstein wurde das Stück in vielen Proben bereits seit Herbst einstudiert.       Weitere Aufführungen sind am Sonntag, 22.01. um 17 Uhr, Donnerstag 26.01. und Samstag 28.01. um 20 Uhr, sowie Freitag 03.02.und Samstag 04.02. um 20 Uhr. Family Day am Sonntag, 29.01. um 17 Uhr. Zu dieser Aufführung kostenloser Eintritt für Kinder bis zu 14 Jahren. Platzerervierungen erwünscht unter 333 7732680 ab 16 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kategorien
Frühling
Bild der Woche
Bild der Woche
Spruch der Woche

IHR ZITAT

Zuhören können, ist der halbe Erfolg

Calvin Coolidge,
amerik. Politiker

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/