Loading images...

Wie bereits vor einiger Zeit, kam es im Dorzentrum von Mals am vergangenen Sonntag erneut  zu einem stundenlangen Stromausfall. Es war ein  technisches Problem in einer Umspannkabine festgestellt worden. Vor allem der östliche Dorfbereich war davon betroffen und somit auch die Pfarrkirche, sodaß am Sonntag Morgen keine Glocken läuteten, kein Licht und kein Lautsprecher  funktionierten. Erst gegen Mittag traf ein neuer Mittelspannungstransofmator ein, der auch unverzüglich eingesetzt wurde, sodaß gegen 13 Uhr die Stromversorgung wieder hergestellt werden konnte. Derartige Ausfälle kommen normalerweise nur durch einen Blitzeinschlag oder bei heftigen Gewittern vor, was aber durchaus nicht der Fall war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Slideshow
Kategorien
Bild der Woche
ROTKEHLCHEN
Spruch der Woche

Jeder Mensch hat seine guten Seiten. Man muss nur die schlechten umblättern.

Ernst Jünger
dt. Schriftsteller

 

 

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/