Loading images...

Beim Hans-Dorfner-Fussballcamp in Mals, welches vom 20.-22.August auf den Malser Sportanlagen stattfand und von Ingo Pitscheider und Martin Noggler vom ASV Mals – Sektion Fussball organisiert wurde, nahmen insgesamt 56 Kinder aus dem Raum Obervinschgau teil. Die Nachwuchskicker konnten in den Ferien an ihrer Technik feilen, doch vor allem stand der Spaß im Vordergrund. Das 3-tägige Camp kann als Highlight der bisherigen Fussballerkarriere der kleinen Kicker und Kickerinnen bezeichnet werden: 3 Tage lang wurde trainiert, geübt und gespielt. Natürlich stand das ultimative WM-Turnier mit tollen Preisen für die Siegermannschaften im Mittelpunkt der Fußballschule. Neben dem qualifizierten Training durch das Hans Dorfner Trainerteam erhielt jedes Kind eine komplette Ausrüstung mit Trikot, Hose, Stutzen, Trainingsanzug und einen Fußball. Ein abwechslungsreiches Mittagsprogramm inkl. DVD-Schulung war ebenfalls Bestandteil des Camps. Für die Verpflegung zu Mittag sorgte der ASV Mals. Ein wunderbares Erlebnis für die Kinder – das Feedback der Kinder und Eltern war hervorragend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Slideshow
Kategorien
Bild der Woche
VOLLMOND

Vollmond

Spruch der Woche

Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen, sondern handeln.

Herbert Spencer
engl. Philosoph

 

 

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/