Loading images...

Mals: So ganz schön langsam, kommt vielleicht auch Mals daran, mit der viel gepriesenen, schnellen Internetverbindung. Wennn es so weiter geht, ist ADSL wahrscheinlich schon überholt, bis es die Gemeine Mals erreicht.  Keine Zeit, kein Verkehr, keine Internetlinie, alles ist ruhig.  Landesweit wird immer wieder davon gesprochen, dass in Kürze das Internet über eine Glasfaserlinie benutzt werden kann. In Mals hat man zur Zeit andere Pläne und niemand spricht von einer schnellen Glasfaserverbindung. Die ersten Gespräche und Zusagen liegen allerdings rund 15 Jahre zurück. Es gibt viele Betriebe, die ihre Geschäfte u.a. vorwiegend über das Internet abwickeln. Drei Tage keine Verbindung, das kann in der heutigen Zeit wohl nicht mehr sein.

Sieht so die Zukunft für moderne Kommunikation in Mals aus?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kategorien
Bild der Woche
Bild der Woche
Spruch der Woche

IHR ZITAT

Wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat muss sich nicht wundern, dass anderen der Wissenshunger vergeht.

Agnes Anna Jarosch,
dt. Chefredakteurin

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/