Loading images...

Die Gemeinde Mals nahm am vergangenen Wochenende  das Europäische Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 zum Anlass, um sich bei allen Vereinsvorsitzenden und Vorstandsmitgliedern für ihren selbstlosen und ehrenamtlichen Einsatz für die Allgemeinheit zu bedanken. Knapp 100 ehrenamtliche Vereine gibt es in der Gemeinde Mals – mit verschiedenen Einsatzbereichen = Bildung, Brauchtum, Chorgesang, Familie, Jugend, Kirche, Kultur, Soziales, Senioren, Sport, Theater, Zivilschutz. Eine bunte Vereinswelt kennzeichnet das Leben in der Gemeinde Mals und trägt wesentlich zum sozialen Zusammenleben bei. Die Festeröffnung erfolgte durch den Bürgermeister der Gemeinde Mals, sowie den Ehrengästen. Kooperator Konrad Gasser spendete den geistlichen Segen. Passend zum Thema Ehrenamt war der Einakter von Genovefa. Die Frau widmet sich zusehends dem Ehrenamt, während der Ehegatte  mit Löchern in den Socken im Hause verweilen muß, da seine Frau keine Zeit mehr für den H aushalt hat. Ein reichhaltiges Büffet hatte Manni mit seinem Küchenteam bereitgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

10 + acht =

Kategorien
Frühling
Bild der Woche
Bild der Woche
Spruch der Woche

IHR ZITAT

Ein hoher Lebensstandard besteht darin, dass man Geld, das man noch nicht hat, für Dinge ausgibt, die man nicht braucht, um Leuten zu imponieren, die man nicht mag.

Orson Welle

Voltaire

Aurelien Scholl ,
 frz. Journalist & Schriftsteller

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/