Loading images...

In Mals schreiten die Arbeiten des Kongresses  gut voran. Die Fachleute aus 18 Ländern sind sowohl von den Vorträgen und von den schmetterlingForschungsergebnissen ihrer Kollegen als auch von Mals selber als Austragungsort begeistert. Gestern stellte Prof. Dr. Gerhard Tarmann im Oberschulzentrum von Mals den ca. 500 Oberschülern kurz die Schmetterlingsforschung und den Malser Kongress im Besonderen vor. Im Anschluss wurde den Oberschülern der Film „Schmetterlinge – Bezaubernde Vielfalt“ von Christoph Wieser gezeigt. Am Abend hielt dann Prof. Dr. Gerhard Tarmann im Kulturhaus einen sehr gut besuchten Vortrag (auch für Laien) zum Thema Zygaeniden-Widderchen. Einige Schmetterlingsforscher hatten inzwischen Lichtsäulen und Lichtzelte zwischen „Park“ und „Schießstand“ oberhalb von Mals aufgestellt. Im Anschluss an den Vortrag konnten auch Laien in den Genuss der nächtlichen Feldforschung vor Ort kommen, sowie  auch die Magie von 12 blauen Zelten mit tausenden von Lebewesen in einem nächtlichen verzauberten Ort genießen. Am Donnerstagabend (15.09.16) wird im Kulturhaus von Mals, um 20:00 Uhr, der Film „Schmetterlinge – Bezaubernde Vielfalt“ von Christoph Wieser gezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Kategorien
Bild der Woche
Bild der Woche
Spruch der Woche

IHR ZITAT

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen. Jean Anouilh (1910-1987), frz. Dramatiker 

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/