Loading images...

Am Sonntag waren die Bürger der Gemeinde Mals aufgerufen an der Volksabstimmung mit folgender Fragestellung: ”Sind Sie für die Errichtung eines Kleinkraftwerkes mit einer maximalen Nennleistung von 3 MW am Rambach? (Ja/Nein) aufgerufen. Wahrberechtigt waren 4801 Bürger, ausgezählte Stimmzettel, einschließlich weißen und ungültigen Stimmzetteln 1851, das entspricht einer Wahlbeteiligung von 38,55%.

Das Endergebnis sind folgendermaßen aus:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Slideshow
Kategorien
die;Schreibstube
Bild der Woche
Frühling
Spruch der Woche

Der schlimmste Weg, den man wählen kann, ist der, keinen zu wählen.

Friedrich II.
König von Preußen

 

 

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/