Loading images...

´Neujahrskonzert am Samstag 08.Jänner 2011 um 20,00 in der Aula Magna im Oberschulzentrum Mals.

Programm:

Abwechslungsreiches Programm von Traditioneller Marschmusik bis bis modernen Stücken aus dem 20.Jahrhundert. Konzert beginnt mit dem „Burgfanfaren-Marsch“ von Stephan Jaeggi. Als 2. Stück folgt ein Höhepunkt, die Musikkapelle spielt das Stück des Legendären schweitzer Komponisten Paul Huber, „Fantasie über eine Appenzeller Volksweise“. Das Werk führ sie mithilfe einer alten Volksweise mit aufregenden und beschreibenden Klängen durch das Appenzell. Anschließend wird ein klassiker der modnernen Blasmuik dargeboten mit der „Second suite in F“ von Gustav Holst. Der Konzertabend wir mit einem der schönsten Märsche Juliua Fucick’s fortgesetz, dem „Florentiner Marsch“. Aus der Feder des Erfolgskomponenten Philip Sparke wird mit dem Stück „A Quiet Moment“ ein besinlicher Ruhepunkt im Konzert gesetzt. Fortgesetzt wir mit Auszügen aus dem Weltbekannten Musical „Die Schöne und das Biest“. Das Musical feierte seine Premiere 1994 am Palace Theatre auf dem Broadway in New york und reichte bis heute 25 Millionen Menschen weltweit. Zum Abschluss vermittelt uns Jakob de Haan mit dem Schwungvollen Stück „The Blues Factory“ ein Bild der völlig nahezu untergegangenen Textilindustrie im Osten Hollands.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Slideshow
Kategorien
Bild der Woche
ROTKEHLCHEN
Spruch der Woche

Jeder Mensch hat seine guten Seiten. Man muss nur die schlechten umblättern.

Ernst Jünger
dt. Schriftsteller

 

 

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/