Loading images...

Montag, 2. März um 20 Uhr Einberufung des Gemeinderates. 

Tagesordnungspunkte: 1. Errichtung von Sanitäranlagen auf dem Watles – 2. 3. Abänderung der Verordnung über die Bewirtschaftung der Hausabfälle und der diesen gleichgestellten Sonderabfälle – 3. Vereinbarung zwischen den Gemeinden Mals und Schluderns zwecks gemeinsamer Ausübung von Befugnissen und Diensten – 4. Abänderung des Stellenplanes der Gemeinde – 5. Genehmigung der Friedhofs- und Bestattungsordnung – 6. Abänderung der Vereinbarung  mit dem Jugenddienst Obervinschgau betreffend den Einsatz von spezialisiertem Fachpersonal für die Jugendbetreuung in der Gemeinde Mals – 7.  Haushaltsvoranschlag 2020-2022 und Strategiedokument: Genehmigung der 1. Änderung – 8. Puni Konsortial GmbH – Abtretung von Anteilen der Gemeinde Mals an verschiedene Fraktionsverwaltungen-Grundsatzbeschluss – 9. Antrag um Abänderung des Landschaftsplanes der Gemeinde Mals- Umwidmung gemäß Art.3, Abs. 6, LG 16/1970 „Grün-Grün“ in Schlinig – Ablehnung – 10. Verlesung der Anfragen vom 28.10.2019 und vom 08.01.2020 des Ratsmitgliedes Stecher Josef und der diesbezüglichen Antworten

Die Gemeinde Mals gibt bekannt, daß ab Mittwoch, 4. März 2020 der neue  Recyclinghof in Tartsch (Kreuzung Matscher Straße) den Betrieb aufnimmt. Die  Öffnungszeiten bleiben unverändert: Mittwoch von 13 – 16 Uhr und Samstag von 9 – 11.30 Uhr. Ab diesem Datum werden am heutigen Standort in Mals KEINE Wertstoffe und Schadstoffe mehr entgegengenommen. Die Annahme von Abfällen durch Betriebe ist am neuen Betriebssitz ab 01.04.2020 möglich. 

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite

http://www.schreibstube.it

Slideshow

Kategorien

Bild der Woche

Bild der Woche

Regenbogen

Spruch der Woche

Alles in der Welt läßt sich ertragen, nur nicht eine Reihe von schönen Tagen.

Johann Wolfgang von Goethe,
dt. Dichter

feststellbar

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/