Loading images...

Am gestrigen Cäciliensonntag, wurde dem Kirchenchor von Laatsch von Pater Urban Stillhard, dem Vorsitzenden des Verbandes der Kirchenchöre Südtirols die Palestrina Medaille mit Urkunge für über 100jährige Tätigkeit verliehen. Aus  den Chroniken, die vornehmlich von den ehemaligen Pfarrern (Lucius Stocker und Gottfried Grissemann) geführt wurden, konnte die 100jährige Tätigkeit nachgewiesen werden. Der Kirchenchor hat zu diesem Anlaß eine über 30 Seiten umfassende Broschüre mit Historischem und zahlreichem Bildmaterial herausgegeben. Derzeit besteht der Chor aus 32 Mitgliedern, geführt vom Obmann Oswald Wallnöfer und Chorleiter Franz Josef Paulmichl. Am Samsta,g den 4. Dezember findet in der Pfarrkirche von Laatsch ein Gemeinschaftskonzert mit der Musikkapelle Laatsch und dem Kirchenchor Laatsch zum musikalischen Ausklang der Jubiläumsfeiern ”850 Jahre Laatsch und 100 Jahre neue Pfarrkirche St. Lucius”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Slideshow
Kategorien
Bild der Woche
Bild der Woche

Regenbogen

Spruch der Woche

Anstatt immer nur das Beste geben zu wollen, sollten wir lieber einmal etwas Gutes tun.

Thorton Niven Wilder
US- amerik. Schriftsteller

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/