Loading images...

Am 24. Jänner 2012 brach der Metrac der Ferienregion Reschenpass im Eis ein und versank im Reschensee. Am 16. April wurde er wieder aus 10 m Tiefe  mit Ballons der  Wasserrettung Meran geboren und ans Land gebracht. Nun wurde der Metrac mit Schwimmvorrichtung  versehen, damit dieser nicht mehr untergehen kann.  Kürzlich konnte der Metrac getestet werden und ist somit für die kommende Eis-Saison gerüstet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Slideshow
Kategorien
die;Schreibstube
Bild der Woche
Frühling
Spruch der Woche

Der schlimmste Weg, den man wählen kann, ist der, keinen zu wählen.

Friedrich II.
König von Preußen

 

 

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/