Loading images...

Die Palabirnausbeute auf den riesigen Bäumen, besonders um die Stadt Glurns herum und auch im übrigen Talkessel war heuer so gering wie schon lange nicht mehr. Als Grund wird vielfach ein Kälteeinbruch in der Blüteperiode genannt. Damit fielen auch die Palabirnverkostung und die verschiedenen, am Stadtplatz zubereiteten Gerichte ehr spärlich aus. Doch man ist zuversichtlich und hofft, dass das nächste Jahr wieder eine angemessene Ernte bringt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Slideshow
Kategorien
Bild der Woche
Bild der Woche

Regenbogen

Spruch der Woche

Anstatt immer nur das Beste geben zu wollen, sollten wir lieber einmal etwas Gutes tun.

Thorton Niven Wilder
US- amerik. Schriftsteller

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/