Loading images...

 Mit 1. Jänner 2015 können neun Vinschger Gemeinden das Stromnetz in ihrer Gemeinde von der SELNET übernehmen. Die Übernahmemodalitäten hat die Landesregierung am Dienstag beschlossen. Die Übernahme betreffe die Vinschger Gemeinden Graun, Mals, Glurns, Taufers in Münstertal, Prad, Stilfs, Schluderns, Laas und Schlanders, teilte Landesrat Theiner am Dienstag mit. Das Stromnetz wird nach der Übernahme vom Vinschgauer Energie Konsortium (VEK) geführt, heißt es in einer Aussendung des Landespresseamtes. Weiteres lesen Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

15 + siebzehn =

Kategorien
Frühling
Bild der Woche
Bild der Woche
Spruch der Woche

IHR ZITAT

Ein hoher Lebensstandard besteht darin, dass man Geld, das man noch nicht hat, für Dinge ausgibt, die man nicht braucht, um Leuten zu imponieren, die man nicht mag.

Orson Welle

Voltaire

Aurelien Scholl ,
 frz. Journalist & Schriftsteller

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/