Loading images...
Gestern, Mittwoch, den 29. April lud die Südtiroler Volkspartei die Bürger der Gemeinde zu einer Abschlusskundgebung in das Kulturhaus von Mals ein.

Philipp Achammer, der Landesvorsitzende der Jungen Generation in der SVP führte gekonnt durch den Abend. Allen Kandidaten der  Südtiroler Volkspartei wurde die Gelegenheit geboten, sich den Bürgern  und Wählern direkt vorzustellen und sich mit ihnen zu unterhalten. ”Altbürgermeister” Sepp Noggler richtete einige Worte an die Anwesenden, bedankte sich für die bisherige Unterstützung und wünschte der zukünftigen Gemeindeverwaltung viel  Geschick und Erfolg. Europakandidat Herbert Dorfmann sprach über seine Vorstellungen zu seiner  Europakkandidatur und lud Alle ein, an den Wahlen im Juni teilzunehmen. Landesrat und Parteiobmann Richard Theiner sprach unter anderem auch das Problem der Entlassungen bei der Fa. Hoppe an und hob bei dieser Gelegenheit die Wichtigkeit der Arbeit in der eigenen Gemeinde hervor.
Alle Bürger und Bürgerinnen sind aufgerufen am kommenden Sonntag zur Wahlurne zu schreiten.

fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

facebook_220x70

Folge per Twitter

Unsere Seite
http://www.schreibstube.it
Slideshow
Kategorien
Bild der Woche
Bild der Woche

Regenbogen

Spruch der Woche

Alles wird teurer, nur die Ausreden werden billiger.

Rudolph Bernhard,
dt. Journalist

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen aktuell unter http://schreibstube.it/kleininserate/